Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 2
Artikel vom 07.06.2017

Sommerferienbetreuung für Schüler

Die Gemeinde Plüderhausen bietet auch im diesem Jahr wieder in den letzten drei Sommerferienwochen eine Ferienbetreuung für Schülerinnen und Schüler an.

Teilnahmeberechtigt sind Grundschüler der jetzigen Klassen 1 bis 4, Schüler der jetzigen Klassen 5 und 6 (bis 12 Jahre). Da die Gemeinden Plüderhausen und Urbach in diesem Bereich zusammen-arbeiten, können zu den Ferienbetreuungsangeboten in beiden Gemeinden immer auch Kinder aus der jeweils anderen Gemeinde angemeldet werden.

Betreuungszeitraum in den letzten drei Sommerferienwochen wahlweise von 7.00 - 13.00 Uhr oder 7.00 – 17.00 Uhr (jeweils mit Mittagessen, nur wenn Betreuung bis 17.00 Uhr zustande kommt):

4. Woche = Mo. 21.08.2017 – Fr. 25.08.2017

5. Woche = Mo. 28.08.2017 – Fr. 01.09.2017

6. Woche = Mo. 04.09.2017 – Fr. 08.09.2017

Voraussetzung für die Durchführung der Sommerferienbetreuung ist die Teilnahme von 8 Kindern. Kommt diese Zahl nicht zustande, werden die Eltern der angemeldeten Kinder benachrichtigt, dass die Ferienbetreuung nicht durchgeführt wird.

Betreuungsgebühren für die halbtägige Teilnahme von 7.00 - 13.00 Uhr betragen pro Woche je 45,00 €, zuzüglich Essenskosten 3,50 €/pro Tag (Mittagessen nur, wenn Betreuung bis 17.00 Uhr zustande kommt).

Betreuungsgebühren für die ganztägige Teilnahme von 7.00 – 17.00 Uhr betragen pro Woche je 75,00 €, zuzüglich Essenskosten 3,50 €/pro Tag.

Eine Gebührenermäßigung von 25% auf die Betreuungsgebühr (nicht auf die Essenskosten) gibt es für jedes weitere Kind aus derselben Familie (Geschwisterkinder), Kinder von Alleinerziehenden und Kinder von Empfängern von Arbeitslosengeld II („Hartz IV-Empfängern“).

Die Ferienbetreuung findet in den Räumen der Verlässlichen Grundschule im Hohbergschulzentrum Plüderhausen (UG Mensa), Kantstraße 22, statt.

Anmeldeschluss: Freitag, 07. Juli 2017

Das Anmeldeformular ist bei Frau Hundt oder Frau Kunberger-Weller erhältlich und steht hier zum Download bereit.

Anmeldungen müssen schriftlich erfolgen. Diese nimmt, Frau Hundt, Gemeinde Plüderhausen, Am Marktplatz 11, EG, Zimmer 3, Tel. 07181/80 09-36 oder Frau Kunberger-Weller, Verlässliche Grundschule, Tel. 07181/99955-610 entgegen.

Die Teilnahmegebühr muss im Voraus entrichtet werden. Anmeldungen gelten erst mit Eingang des Gebührenbetrags bei der Gemeindekasse Plüderhausen als vorgenommen.

Die Gebühr ist auf folgendes Konto der Gemeindekasse Plüderhausen zu überweisen:

Kreissparkasse Waiblingen, BIC: SOLADES1WBN, IBAN: DE74602500100004000075

Stichwort: „Sommerferienbetreuung 2017“. Eine Barzahlung ist bei der Gemeindekasse im Rathaus Plüderhausen möglich.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben