Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1
Artikel vom 19.06.2017

AUSGEZEICHNET !

Jetzt für den Jugendpreis der Hilde-und-Hermann-Walter-Stiftung bewerben

 

Die Idee

 

AUSGEZEICHNET ist ein Preis der Hilde-und-Hermann-Walter-Stiftung Plüderhausen für Jugendliche, die sich in besonderer Weise in unserer Gemeinde für andere Menschen einsetzen. Damit soll Respekt und Anerkennung ausgesprochen werden für Jugendliche, die sich für Werte - wie z. B. Gemeinschaft, Integration, Würde aller Menschen, Fairness im Umgang miteinander, Hilfe für Benachteiligte - stark machen.

Egal, ob dieser Einsatz in der Schule, im Freundeskreis, im Wohnumfeld, in Kirchen oder in Vereinen erbracht wird. Egal, ob es alleine gemacht wird oder ob eine Gruppe oder Klasse etwas leistet: Wer mit seinem Einsatz und seinen Ideen einen wichtigen Beitrag für Plüderhausen und die Menschen, die hier leben, erbringt, ist Kandidat für AUSGEZEICHNET.

 

Was wird ausgezeichnet?

 

 - Überdurchschnittlicher Einsatz für andere Menschen in einem Verein, einer Jugendgruppe, einer Kirche usw.

 - Aktionen zur Förderung von Toleranz und Verständnis zwischen Jung und Alt, Menschen unterschiedlicher Herkunft oder unterschiedlicher Bildung.

 - Konkrete, direkte Hilfe für benachteiligte Menschen.

 - Projekte und Aktionen zur Verbesserung der Lebensqualität und des Miteinanders in der Nachbarschaft oder der Gemeinde.

 

Das Ziel

 

Was will die Hilde-und-Hermann-Walter-Stiftung mit AUSGEZEICHNET erreichen? Der Wettbewerb mit einer Preisverleihung und Würdigung soll besondere Leistungen Jugendlicher sichtbar machen und auszeichnen. Insbesondere wird das kreative Potential unserer Jugend hervorgehoben.

AUSGEZEICHNET zeigt, Jugendliche können sich in unserer Gemeinde einbringen und können verändern.

Gute Taten Jugendlicher, die bisher nicht gesehen wurden, werden hervorgehoben und Jugendliche werden motiviert, selbst mit anzupacken.

 

Wer kann bei AUSGEZEICHNET mitmachen?

 - Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre.

 - Einzelne Jugendliche oder Gruppen (Schulklassen, Vereine, Projekte), die sich aus Jugendlichen dieses Alters zusammensetzen.

 - Wer sich 2016/2017 im Sinne von AUSGEZEICHNET eingebracht oder eine Aktion oder ein Projekt durchgeführt hat.

 - Der Wohnsitz ist in Plüderhausen oder bei Gruppen und Schulklassen in der Mehrzahl in Plüderhausen.

 

Die Bewerbung

 

- Jeder kann sich selbst bewerben oder jemanden hierfür vorschlagen.

- Die Bewerbung muss bis zum 30.09.2017 eingegangen sein.

- Der Bewerbung soll ein ein- bis zweiseitiges Schreiben beigelegt sein, in dem das Engagement genauer beschrieben wird. Weitere Informationen können beigelegt werden (Pressemeldungen, Mitteilungsblattbeiträge, usw.).

 

Die Gewinne

 

- Die Gesamtsumme, die ausgeschüttet wird, beträgt max. 3000 EUR. Sie wird auf mehrere Preisträger verteilt.

- Für Einzelpersonen winken bis zu 1000 EUR.

- Der Preis wird in feierlichem Rahmen verliehen und in der Presse veröffentlicht.

 

Wer entscheidet über die Preisvergabe bei AUSGEZEICHNET?

Alle Bewerbungen werden gesammelt und einem Bewertungsausschuss vorgelegt, welcher aus den Vorstandsmitgliedern der Hilde-und-Hermann-Walter-Stiftung, dem Bürgermeister von Plüderhausen und dem Jugendreferenten besteht.

 

Info

 

Das Plüderhäuser Unternehmerehepaar Hilde und Hermann Walter verfügte testamentarisch, dass aus einem Teil seines Nachlasses eine Stiftung entstehen solle. Nach dem Tod von Hermann Walter wurde im Dezember 2000 die Hilde-und-Hermann-Walter-Stiftung Plüderhausen gegründet.

Die Stiftung soll regelmäßig Erträge ihres Vermögens für soziale und kulturelle Angelegenheiten ausschütten. Geführt wird die Stiftung von einem Vorstand, dem neben dem Bürgermeister je ein Vertreter des Gemeinderats, der ev. und kath. Kirchengemeinden sowie drei Bürger angehören. Derzeit sind dies Bürgermeister Andreas Schaffer, Pfarrer Hans-Dirk Walz, Birgitta Cohausz, Dr. Thomas Häussermann, Betha König, Ingeborg Moll und Ingrid Müller.

 

Kontakt

 

Gleich den Bewerbungsbogen anfordern bei:

Gemeindeverwaltung, Frau Bieg

Am Marktplatz 11, 73655 Plüderhausen

Telefon (0 71 81) 80 09 - 38

E-Mail: h.bieg@pluederhausen.de

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben