Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1
Artikel vom 13.11.2017

Mahnung für den Frieden

Volkstrauertag: Sonntag, 19. November 2017

In Erinnerung an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft finden am Sonntag auf den Friedhöfen Plüderhausen und Walkersbach die Gedenkfeiern zum Volkstrauertag statt.

Einen seiner Schwerpunkte widmet der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. dieses Jahr dem Thema ‘Krieg & Menschenrechte‘. Nach wie vor ist dieses in vielen Regionen der Welt aktuell. Und auch Europa – heute kein „Kontinent des Krieges“ mehr – wird immer wieder von Gewaltausbrüchen oder bewaffneten Konflikten erschüttert.

„Die Einbeziehung der aktuellen Geschehnisse in unser Erinnern und Gedenken verdeutlicht unser aller Aufgabe: aus den Lehren älterer und jüngerer Geschichte die Fähigkeit zur Versöhnung zu ziehen sowie Instrumente zur Förderung eines gerechten Friedens und zur Wahrung der Menschenrechte zu entwickeln. Nur so können die Ursachen für Krieg, Gewalt, Flucht und Vertreibung wirksam bekämpft werden“, so Wolfgang Schneiderhan, Präsident des Volksbundes.

 

Feier auf dem Friedhof in Walkersbach um 9.45 Uhr

 

1.    Musikverein Walkersbach „Abschied von der Heimat“ - Choral

2.    Ansprache durch Herrn Pfarrer Thomas Scheiner

3.    Musikverein Walkersbach „Beim Grab“ – Choral -

4.    Ansprache durch 1. Stv. Bürgermeister Ulrich Scheurer

5.    Kranzniederlegung durch Gemeinde und Musikverein Walkersbach

6.    Musikverein Walkersbach

„Ich hatt’ einen Kameraden“ – Choral –

„Maria“ – Choral -

 

Feier in der Aussegnungshalle in Plüderhausen um 11.15 Uhr

 1.    Musikverein Hohberg – "Grandioso“

2.    Sängervereinigung – „Der Herr, mein Hirte“

3.    Ansprache durch  1. Stv. Bürgermeister Ulrich Scheurer

4.    Sängervereinigung – „Meine Seele ist stille in Dir“

5.    Literarischer Beitrag der Realschüler

6.    Musikverein Hohberg – „Über den Sternen“

Auszug aus der Aussegnungshalle

Kranzniederlegungen durch Gemeinde

7.    Musikverein Hohberg – „Ich hatt’ einen Kameraden“

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben