Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1
Artikel vom 05.01.2018

Segen bringen - Segen sein

Segen bringen, Segen sein

Sternsinger auch im Rathaus

Mit dem Anbringen des Kreidezeichens "20*C+M+B+18" endete der traditionelle Besuch der Sternsinger am Freitag im Rathaus. Die Kinder hatten sich unter Leitung von Regine Liebchen, Ralf Tschorn und Björn Hailer an der 60. Aktion des bundesweiten Dreikönigssingens beteiligt.
‘Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!‘ hieß das Motto, unter dem insgesamt fünf Gruppen in dieser Woche im Ort Spenden für benachteiligte Kinder in Asien, Afrika, Lateinamerika, Ozeanien und Osteuropa gesammelt hatten.

„Toll, dass Ihr Eure Freizeit dafür opfert, Projekte für junge Menschen in andern Ländern zu unterstützen!“, lobte BM Schaffer den ehrenamtlichen Einsatz. Er erinnerte daran, dass nicht nur in Indien viele Kinder zur Ernährung der Familie mitarbeiteten und gar keine Freizeit hätten und übergab deshalb gerne einen finanziellen Beitrag der Gemeinde.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben