Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Lage & Infrastruktur

Gemeindeinfos

In der Mitte des Remstales, eingebettet zwischen den Höhen des Schurwaldes und des Welzheimer Waldes, zählt Plüderhausen mit rund 9.350 Einwohnern und 2.600 ha Gemarkungsfläche (274-505m ü. N.N.) zu den größeren Gemeinden des Rems-Murr-Kreises.

Mit seiner gut ausgebauten Infrastruktur erfüllt Plüderhausen sowohl die im Regionalplan zugedachte Rolle des Kleinzentrums als auch die Ansprüche und Bedürfnisse seiner Einwohner. Wichtige öffentliche Einrichtungen wie Notariat, Polizei, Schulzentrum, Kindergärten, Bücherei sowie eine vielseitige Gastronomie und sämtliche Einkaufsmöglichkeiten befinden sich gut erreichbar vor Ort. Durch die zentrale Lage und die hervorragende Infrastruktur bietet Plüderhausen seinen Einwohnern ein schnelles Erreichen der ansässigen Geschäfte, Ärzte, Bus- und Bahnlinien.

Plüderhausen unterhält zusammen mit kirchlichen Trägern sieben Kindergärten unter denen sich Waldkindergärten sowie Ganztages- und Kleinkindbetreuung befinden. Mit der Schlossgartenschule (Grundschule) und dem Hohbergschulzentrum (Grund-/Werkrealschule, Realschule und Förderschule) wird ein breites Bildungsspektrum für die "Kleinen" geboten. Für die "ganz Kleinen" und vor allem deren berufstätige Eltern ist die Verläßliche Grundschule (Kernzeitbetreuung) eine Erleichterung. Zum Schuljahresbeginn 2009/2010 ist am Hohbergschulzentrum der Ganztagesbetrieb gestartet. Jetzt haben die Schüler die Möglichkeit, in der Mensa ein Mittagessen einzunehmen. Nähere Einzelheiten zur Mensa und zum Ganztagesbetrieb sind auf den Websites der Schulen erläutert.

Plüderhausen
Plüderhausen
Plüderhausen
Plüderhausen

Leseratten werden sich in unserer Gemeindebücherei wohl fühlen. Neben einem aktuellen Medienangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene stehen abwechslungsreiche Kinderveranstaltungen auf dem Programm. Ferner veranstaltet die Bücherei alle drei Jahre, gemeinsam mit der Gemeinde und dem Arbeitskreis KIBUTA (Kinder- & Jugendbuchtage), die bekannten und mehrfach ausgezeichneten "Kinder- und Jugendbuchtage" in Plüderhausen.

Für Jung und Alt bietet das Plüderhäuser Theaterbrettle mit Stücken in schwäbischer Mundart einen humorvollen und kulturellen Beitrag zur Freizeitgestaltung, der weit über die Grenzen der Region bekannt ist.

Die Gemeinde fördert die Jugend am Ort mit vielen Angeboten und Projekten. Zum Beispiel organisiert sie jährlich ein Sommer-Ferien-Programm, um die langen Tage der „Schulferienzeit“ zu verkürzen. Besichtigungen, Ausfahrten und Schnupperkurse sind nur eine kleine Aufzählung von diesem vielseitigen und aufregenden Angebot. Vereine, Kirchen, Firmen und Privatpersonen bieten hierbei Punkte an.

Zur Freizeitgestaltung können Sport- und Bolzplätze sowie der Badesee – im Winter durchaus auch als Eislaufbahn – genutzt werden. Ein weitreichendes und vielfältiges Angebot der Vereine, Kirchen und anderer Organisationen bietet Abwechslung für jedes Alter und kann sich durchaus mit Kleinstädten messen.

Am letzten Freitag vor den Sommerferien finden die Plüderhäuser-Festtage, das Volksfest im Remstal, statt. Karussells, Bierzelt und Stimmung pur sind garantiert. Der überregional gekannte und beliebte Floh- und Trödelmarkt des Handels- und Gewerbevereins findet jährlich am zweiten Sonntag im Oktober auf dem Marktplatz, der Schul- und Hauptstraße statt.

Ortsbroschüre 2014

Die Informationsbroschüre soll Ihnen als Orientierungshilfe dienen und Wissenswertes über Einrichtungen und Organisationen vermitteln.

nach oben