22.11.2022

Go-Ahead informiert - Fahrplanwechsel bei Go-Ahead mit Taktbesserungen in Baden-Württemberg

Das Bild zeigt das Logo von Go-Ahead
Bild vergrößern
Das Bild zeigt das Logo von Go-Ahead

Go-Ahead Baden-Württemberg freut sich über die zusätzlichen Zugleistungen, die sie ab dem Fahrplanwechsel am 11. Dezember im Auftrag des Landes Baden-Württemberg für die Fahrgäste erbringen kann.

Diese Taktverbesserungen im Filstal, Remstal sowie auf der Residenz- und der Frankenbahn, sind ein Gewinn für die Fahrgäste und die ganze Region.

Die neuen Fahrpläne sind bereits in den elektronischen Auskunftsmedien abrufbar. Die Pdfs als Fahrplanübersichten sind auf der GABW-Website einsehbar. Die Faltfahrpläne sind ab Fahrplanwechsel in Kundencentern erhältlich.

Geplante Baustellen- und Ersatzfahrpläne sind stets aktuell abrufbar auf go-ahead-bw.de.

Über ein Newsletterabo bei Go-Ahead in Baden-Württemberg kann sich jeder Interessierte über seine spezifischen Bahnlinien-Ersatzfahrpläne per Mailnewsletter auf dem Laufenden halten.