Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1

Mitmachen Ehrensache

Artikel vom 10.12.2019

Unter diesem Motto schnupperten am Mittwoch 05.12.2019 im Rems-Murr-Kreis wieder zahlreiche Schüler Berufsluft und arbeiteten in den unterschiedlichsten Unternehmen mit.

Mit dem Lohn werden soziale Projekte unterstützt. Das diesjährig erarbeitete Geld geht zur Hälfte an den Jugendfonds Rems-Murr-Kreis, damit werden kleine Kinder- und Jugendprojekte unbürokratisch unterstützt. Die andere Hälfte des Geldes geht an die Clowns mit Herz – ein Projekt, bei dem die kleinen und großen, jungen und alten Menschen im Krankenhaus oder Seniorenheim besucht werden. Die Menschen erhalten Aufmunterung, Trost und Beistand.

Auch in Plüderhausen haben sich Schülerinnen der Hohbergschule an der Aktion beteiligt und in vier Kindergärten (Kindergarten Stockwiesenweg, Kinderkrippe Hohberg, Waldkindergarten Plüderhausen und Waldkindergarten Waldwiesel Walkersbach) gejobbt.

"Wir hatten Lust etwas Gutes zu tun!" Mit dieser Aussage kamen Anna und Lilli Roggenkamp zu uns in den Waldkindergarten am Fuchsbau. Die Kinder waren begeistert von den Beiden und öffneten sich schnell. Somit konnte die gemeinsame Bratäpfelbraterei beginnen und es schmeckte "besser wie ein normaler Apfel!" Sie sollen uns mal wieder besuchen kommen, war die Aussage der Kinder. Zusammen hatten wir einen wunderschönen Vormittag. Mitmachen Ehrensache ist eine gute Aktion zur besinnlichen Adventszeit. Das Waldteam

Emma G. im Waldkindergarten Waldwiesel Walkersbach

Die Kinder vom Waldkindi Walkersbach haben Emma G. aus Plüderhausen sofort ins Herz geschlossen. Sie half den Kindern beim Anziehen, nahm sie auf dem Weg zum Bauwagen an die Hand und half den Kleinen beim Händewaschen und Vesper auspacken. Danach wurde im Wald gekocht und gespielt. Alle hatten viel Spaß zusammen. Wir haben uns sehr über den Besuch und die Mithilfe von Emma gefreut, sie war an diesem Tag eine Bereicherung für die Waldwiesel. Das Team vom Waldkindergarten Waldwiesel

Emilia im Kindergarten Stockwiesenweg

Auch der Kindergarten Stockwiesenweg bekam Unterstützung an diesem Tag. Selina und Emilia begleiteten die Kinder während dem Freispiel, beim Frühstücken und bei einem Spaziergang zum Spielplatz. Beide Schülerinnen waren sofort beliebte Spielpartner bei den Kindern. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Selina und Emilia für ihr Engagement und die tolle Unterstützung. Das Team aus dem Kindergarten Stockwiesenweg

In der Krippengruppe Hohberg hat Emilie Fritz das Team an diesem Tag unterstützt.

 

 

 

 

 

 

   

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-7000
E-Mail schreiben

nach oben