Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Großstörungen auf Frankenbahn

Artikel vom 23.03.2021

Kurzfristige Fahrplanänderungen von Di., 23. bis voraussichtlich Mi., 31.03.2021 Go-Ahead-Züge RE 8 (Stuttgart Hbf - Heilbronn - Würzburg) betroffen

Aufgrund von dringenden Vegetationsarbeiten zwischen Bad Friedrichshall und Züttlingen bei Möckmühl wird die Bahnstrecke der Frankenbahn von Di., 23.03. bis Mi., 31.03.2021 tagsüber für sämtliche Zugfahrten voll gesperrt.

DB Netz muss Arbeitsfahrzeuge und schweres Gerät einsetzen. Deshalb sperrt der Infrastrukturbetreiber die Bahnstrecke von Dienstag, 23.03. bis voraussichtlich Mittwoch, 31.03.2021, jeweils tagsüber durchgängig von 8.20 Uhr bis 18.20 Uhr.

In der angegebenen Zeit findet ein Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Bad Friedrichshall und Möckmühl statt.

Aufgrund der fortgesetzten Arbeiten zur Hangstabilisierung bei Nordheim (Württ) verkehren die RE 8-Züge von Go-Ahead am Di., 23. und Mi., 24.03.2021 nur auf der Relation Stuttgart – Bietigheim-Bissingen. Ab Bietigheim-Bissingen verweisen wir an diesen beiden Tagen auf die abellio-Regionalbahnen der Linie RB 18 von (Tübingen-) Stuttgart Hbf nach Bad Friedrichshall.

Ab Do., 25.03.2021 verkehren die Go-Ahead-Züge der RE 8 wieder regulär zwischen Stuttgart Hbf und Neckarsulm. Dort wird ein SEV starten/enden nach/von Möckmühl über Bad Friedrichshall. Diesen Fahrplan erhalten Sie im Anhang.

Auf der Relation Möckmühl - Nürnberg verkehren die Go-Ahead-Züge nach dem regulären Fahrplan.

Zusatzinformation für alle Fahrgäste, die nach/von Roigheim, Sennfeld und Adelsheim Ost fahren/kommen wollen:

Da die Züge von abellio (RB 18) in der angegebenen Zeit zwischen Bad Friedrichshall und Osterburken nicht verkehren werden, halten unsere RE 8-Züge außerplanmäßig auch in Roigheim, Sennfeld und Adelsheim Ost. Entnehmen Sie bitte die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Fahrplantabelle in der Anlage.

Wir bitten unsere Fahrgäste für die Unannehmlichkeiten, die sie auf der Frankenbahn zwischen Stuttgart und Osterburken aufgrund des Teilausfalls der RE 8-Züge zwischen Stuttgart und Möckmühl, des Verweises auf die abellio-Züge der RB 18, des SEVs zwischen Neckarsulm und Möckmühl sowie der Zusatzhalte zwischen Möckmühl und Osterburken haben, um Entschuldigung.

Fahrgäste werden gebeten, sich vor Fahrtantritt über ihre Verbindung zu erkundigen und auf die Lautsprecherdurchsagen an den Bahnhöfen zu achten. Aktuelle Informationen zum Fahrbetrieb erhalten sie in den Verkehrsmeldungen auf https://www.go-ahead-bw.de/fahrplanauskunft sowie über die Fahrplanauskunft auf Bahn.de und im DB Navigator.

Weitere Informationen:
https://www.go-ahead-bw.de/unterwegs-mit-go-ahead/fahrplanabweichungen.html

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-7000
E-Mail schreiben

nach oben