Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Neue Betriebe

Artikel vom 26.04.2021

„Edeka Mangold“ steht für Qualität und Service

„In meinen Adern fließt blau-gelbes Blut“, so der Edeka-Kaufmann Alexander Mangold beim Antrittsbesuch der Wirtschaftsförderin Diane Proschka. Und das nimmt man ihm ab. Bereits im September 2020 hat der Existenzgründer den Lebensmittelmarkt übernommen und führt ihn seither mit viel Engagement zu mehr Qualität und Service. Der Schwerpunkt liegt bei der Erweiterung der regionalen Produktpalette und Bio-Produkten in bester Qualität und vereinzelt mit exklusiven Rechten. Besonders stolz ist Alexander Mangold auch auf seine ausgebaute Weinabteilung mit „allen großen Weingütern aus dem Remstal“. Insgesamt stehen den Kundinnen und Kunden rund 23.000 Artikel auf mehr als 1.400 m² zur Verfügung.

Eine Kaufmanns-Laufbahn wurde dem Jungunternehmer quasi in die Wiege gelegt. „Ich bin in der Backstube und im Laden groß geworden und konnte mir nichts Anderes vorstellen“, schwärmt er. Die Kaufmanns-Tradition der Familie Mangold reicht bis ins Jahr 1896 zurück. Er führt die Tradition nun in fünfter Generation fort. Er fühlt sich nicht nur mit Edeka und seinem Geschäft verbunden, sondern ist auch nach Plüderhausen gezogen. Ihm gefällt es sehr gut in der Gemeinde und er möchte sich hier eine Existenz aufbauen. Für Kooperationen oder Anfragen von Vereinen für einzelnen Aktionen im Außenbereich ist er offen.

Corona-bedingt konnte Herr Mangold eigene Aktionen, wie z.B. Verkostungen, noch nicht durchführen. An Ideen mangelt es nicht und man darf gespannt sein, was kommt. Guter Service wird trotzdem geboten. Hierfür wurden auch schon 15 weitere Mitarbeiter eingestellt. Aktuell darf sich die Kundschaft über eine Spargelschälmaschine freuen: der frische Spargel aus Fellbach wird auf Wunsch kostenfrei in der Maschine geschält.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-7000
E-Mail schreiben

nach oben