Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Spatenstich bei Firma BAHMÜLLER

Artikel vom 28.07.2021

BAHMÜLLER geht gestärkt aus der Krise hervor und investiert erneut am Standort Plüderhausen in weiteres Wachstum

Der Aufschwung nimmt spürbar weiter an Fahrt auf, berichtet CEO und Geschäftsführer Michael Holtmann anlässlich der Information, die die Wilhelm Bahmüller Maschinenbau Präzisionswerkzeuge GmbH im Rahmen des Spartenstichs zum Start des Hallenneubaus am 26. Juli 2021 rausgegeben hatte. Wir werden mit dem Hallenneubau und der Investition in weitere Montage- und Produktionskapazitäten am Standort Plüderhausen die dringend benötigten Voraussetzungen für weiteres Wachstum schaffen. Bereits in 2018 wurde die Produktionskapazität um ca. 1.500 m² durch einen Hallenneubau erweitert. Aufgrund der stark wachsenden Nachfrage, insbesondere im Geschäftsbereich Wellpappenverarbeitung, steht nun eine erneute Erweiterung der Produktionskapazitäten an. Wir sind durch entsprechende Maßnahmen und strukturelle Anpassungen sehr gut durch und seit Anfang diesen Jahres auch wieder mit entsprechender Dynamik im Auftragseingang aus der COV-19 Krise gekommen. Über alle Branchen des Maschinen- und Anlagenbaus sind die Auftragseingänge im April um 72% gestiegen. Für die hohen Zuwächse spielen neben der positiven Entwicklung die sehr schwachen Monate des Vorjahres eine entscheidende Rolle. Im April 2020 lag das Auftragseingangsminus gemäß VDMA bei - 31 %. Im Hause BAHMÜLLER konnten wir in allen Geschäftsbereichen eine deutlich positive Geschäftsentwicklung im 1. Halbjahr 2021 verzeichnen, wodurch wir in der aktuellen Erwartung zum Jahresende bereits deutlich über Plan liegen. In den Sparten Schleifmaschinen und Wellpappenverarbeitung verlief insbesondere das 2. Quartal im Auftragseingang deutlich über Plan. Bei weiterhin positivem Verlauf im Auftragseingang gehen wir somit zum Jahresende für das Gesamtunternehmen davon aus, dass wir nach derzeitigem Stand ca. 30% gegenüber VJ und 18% gegenüber der ursprünglichen Auftragseingangsplanung liegen werden. Der erwartete Umsatz liegt im aktuellen Jahres Forecast 2021 trotz eines zunächst erwarteten Umsatzrückgangs, auf dem Niveau des Vorjahres. Somit besteht die berechtigte Aussicht, im Unternehmen BAHMÜLLER möglichst rasch wieder an die gute Entwicklung vor der COV-19 Pandemie anknüpfen zu können. Mit weiteren 1.650 m2 Produktionsfläche und zusätzlichen 140 m² Sozialbereich wollen wir am Standort Plüderhausen für weiteres Wachstum richtig aufgestellt sein. Die Fertigstellung der Produktions- und Montagehalle ist für Feb. 2022 geplant. Dies sind gute Aussichten für eine weiterhin positive Beschäftigungssituation am Standort Plüderhausen.

(Text und Bilder Firma Bahmüller)

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-7000
E-Mail schreiben

nach oben