Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1
Artikel vom 27.02.2018

Aufwertung der Ortsmitte und Remstal Gartenschau 2019

Vorbereitungen für die Arbeiten zur Aufwertung der Ortsmitte und für die Projekte der Remstal Gartenschau
Vorbereitungen für die Arbeiten zur Aufwertung der Ortsmitte und für die Projekte der Remstal Gartenschau
Demontage der Baumgitter
Demontage der Baumgitter
Vorbereitungen am Grünen Anger
Vorbereitungen am Grünen Anger

In diesen Tagen laufen zahlreiche Vorbereitungen für die Arbeiten zur Aufwertung der Ortsmitte und für im Rahmen der Vorbereitungen der Remstal Gartenschau geplante Projekte.

Die Firma Benignus aus Backnang fängt in diesen Tagen an, den Bereich am Marktplatz und auf der Tiefgarage zu räumen, damit das Bauwerk abgedichtet werden kann. Teilweise parallel wird diese Firma auch an der Remsstraße mit vorbereitenden Arbeiten für den Remspark, die Aufwertung des Wasserspielplatzes und die Naturbühne an der Rems beginnen.

Herzliche Einladung zum Spatenstich

Am Freitag, den 2. März 2018 um 15:00 Uhr erwarten wir Frau Dr. Nicola Schelling, Regionaldirektorin der Region Stuttgart, zum Spatenstich für den Remspark, für den die Region Stuttgart einen Zuschuss von 152.000 € gewährt. Die Anwohner und die Mitbürgerinnen und Mitbürger im Allgemeinen sind hierzu herzlich eingeladen.

Zur Vorbereitung der Neupflanzung von Eisenholzbäumen auf dem Marktplatz hat der Gemeindebauhof in diesen Tagen die Baumschutzgitter demontiert und die überalterten und teilweise kranken Kugelrobinien entfernt.

Auch am Platz zwischen Hauptstraße, Bruckgasse und Brunnenstraße ist der Baubeginn der Arbeiten für die Neugestaltung „Grüner Anger“ durch die Firma Schwarz aus Aalen im März vorgesehen. Rechtzeitig vor dem Monatswechsel hat der Gemeindebauhof die hier noch sichtbaren Kugelahorn entfernt. Auf der Neuanlage ist die Pflanzung zahlreicher Säulenhainbuchen vorgesehen.

In Zusammenarbeit mit dem Wasserverband Rems soll die vom Landratsamt genehmigte Rems-Renaturierung oberhalb der Zinßer-Mühle durchgeführt werden. Die hierfür während der winterlichen Vegetationsruhe notwendigen Gehölzarbeiten haben Mitarbeiter des Gemeindebauhofs ebenfalls in den letzten Tagen durchgeführt. Mit den Erdarbeiten wird – abgestimmt auf die Bauarbeiten in der Wilhelm-Bahnmüller-Straße - vorraussichtlich im September begonnen.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben