Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1
Artikel vom 11.12.2018

Erstellung eines Remsdükers

Remsdüker im Bau

2018 haben wir die Rems als harmloses Bächlein erlebt, das oft mit nur wenigen Zentimetern Tiefe dahinplätscherte. Doch bei entsprechender Witterung füllt sich das Gewässerbett weitgehend. Auch das Niederschlagswasser zwischen Bahnhof und Remsstraße kann dann wegen entsprechenden Rückstaus in der Kanalisation nicht abfließen.

Zur Sicherheit der Anlieger erstellt die Firma Weidler deshalb derzeit eine den Fluss unterquerende Kanalleitung. Dieser sogenannte Düker leitet das Wasser zum Vorflutsicherungspumpwerk Linthaldenweg, welches es dann mit großem Druck in die Rems pumpt.

Der aktuelle Niedrigwasserstand erleichtert den Baufortschritt. Bei weiterhin günstiger Witterung sollten die Arbeiten einschließlich Schiebereinbauten und Elektroarbeiten bis Ende Februar erledigt sein.
Ein vorgefertigtes Schachtbauwerk wird zum Einbau nahe der Remsböschung vorbereitet.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben