Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Eine lebenswerte
Gemeinde
Remstal
Gartenschau 2019

Aus Plüderhausen

Autor: Hauptamt 1

Ab sofort gibt es einen Trinkwasserbrunnen...

Artikel vom 14.05.2019

Weil Wasser ein hochwertiges Lebensmittel ist und weil es noch viel zu wenige Trinkwasserbrunnen im öffentlichen Raum gibt, haben der kommunale Zweckverband Landeswasserversorgung (LW) und die Gemeinde Plüderhausen gemeinsam einen Trinkwasserbrunnen am Marktplatz aufgestellt.

„Trinkwasserbrunnen sind für viele Bürgerinnen und Bürger ein willkommener Anlass sich zu erfrischen und sich etwas auszuruhen. Zudem bieten sie die Möglichkeit, den Durst auf eine sehr gesunde, umweltfreundlichere und günstige Art zu stillen“, betonte der Technische Geschäftsführer der LW Dr. Frieder Haakh bei der Inbetriebnahme des neuen Trinkwasserspenders.

Anlass für die Beteiligung der Landeswasserversorgung an diesem Trinkwasserbrunnen war die Remstal Gartenschau 2019. Die LW bot den beteiligten Städten und Gemeinden an, einen oder mehrere Trinkwasserbrunnen neu zu bauen und sich daran mit der Hälfte zu beteiligen. „Gerne haben wir dieses Angebot der Landeswasserversorgung angenommen und an zentraler Stelle diesen Brunnen platziert. Mit diesem Brunnen wollen wir die Bürgerschaft als Ganzes also Senioren, Jugendliche, Familien mit Kindern sowie auswärtige Gäste ansprechen. Wir sind zuversichtlich, dass dieses Angebot gerne  angenommen wird“, stellte BM Andreas Schaffer bei der Inbetriebnahme am vergangenen Montag zufrieden fest.

Vor langer Zeit war die Rems die Lebensader für die Menschen der Region. Sie siedelten am Fluss, gewannen daraus ihr Trinkwasser und nutzten ihn auf vielfältige Art und Weise. Heute sind die LW-Fernleitungen die Lebensadern der Gemeinden im Remstal und des mittleren Neckarraums. Die sichere Trinkwasserversorgung ist die Lebensgrundlage für die Menschen, die Industrie, das Gewerbe und auch die Landwirtschaft im Remstal. Das LW Wasser wird im Donauried bei Langenau und Niederstotzingen gefördert.

Prof. Dr.-Ing. Frieder Haakh sowie der kaufmännischer Geschäftsführer Oliver Simonek freuen sich mit BM Andreas Schaffer und Bauamtsleiter Ludwig Kern über die neue Erfrischungsmöglichkeit auf dem Marktplatz.

Weitere Informationen

Gemeinde Plüderhausen
Am Marktplatz 11
73655 Plüderhausen
07181 8009-0
07181 8009-55
E-Mail schreiben

nach oben