Informationen zum Mitteilungsblatt

Die "Mitteilungen der Gemeinde Plüderhausen" erscheinen wöchentlich donnerstags und enthalten alle wichtigen Informationen aus dem Gemeindeleben – seien es Berichte über die Sitzungen des Gemeinderates, Schul-, Vereins- oder kirchliche Nachrichten, ärztlicher Notfalldienst, Terminbekanntgaben und Veranstaltungshinweise oder der Anzeigenteil.

Redaktionsschluss für Beiträge
Redaktionsschluss fur Beiträge im redaktionellen Teil ist Dienstag, 12:00 Uhr, im Rathaus.

Örtliche Institutionen (Kindergärten und Schulen, Vereine, Kirchen, Jahrgänge) pflegen ihre Texte und Fotos in unser Online-System direkt ein. Hierfür benötigen Sie einen Zugang, den Ihnen die Pressestelle einrichtet. Rathaus, Raum 16, 07181 8009-1101.

Kurze Hinweise auf Veranstaltungen auswärtiger Institutionen senden Sie bitte per Email an presse@pluederhausen.de.

Abdruck von Veranstaltungsplakaten
Örtliche Institutionen haben die Möglichkeit, auf "Seite 2" mit Plakaten für ihre Veranstaltungen zu werben. Angenommen werden nur Plakate, die

  • in einem DIN-Format angelegt sind, also DIN-A-4, DIN-A-3, …
  • eine Auflösung von mindestens 300 dpi haben
  • als PDF, TIF/TIFF oder JPG/JPEG-Datei vorliegen

Bei PDF-Formaten müssen die Schriften mit eingebunden und die Farben und Bilder in CMYK angelegt sein. Annahmeschluss (bitte per Email an presse@pluederhausen.de) für diese Plakate ist Montag, 18 Uhr.

Wollen Sie das “Blättle” abonnieren?

Dann richten Sie Ihre Bestellung bitte an die

Druckerei Geiger & Freudenreich
Gmünder Straße 19/1
73655 Plüderhausen
07181 998700
druckerei@geiger-freudenreich.de
www.geiger-freudenreich.de

Die Druckerei ist auch für den Anzeigenteil, den Vertrieb und die Zustellung des Mitteilungsblattes verantwortlich. Der jährliche Bezugspreis beträgt derzeit 36,00 €. Bestellvordrucke sind auch im Rathaus, Raum 2, erhältlich.

Mitteilungsblätter zum Download