Veranstaltungskalender

  • Mein lieber Schwan

    Mein lieber Schwan!Spiel: Carina Benzkirch, Kathrin Haag, Silke Zech; Regie und Text: Wolfgang KammerBeim Warten auf ihre Kinder treffen sich drei Frauen in einer Musikschule. Die äußeren Lebensumstände sind recht unterschiedlich, ihre Erfahrungen ähneln sich trotzdem sehr: Vieles scheint im Gewohnten festgefahren zu sein, andererseits werden manche Sicherheiten brüchig, und zart melden sich neue Wünsche. Begeistert beschließen die drei die Gründung einer eigenen Musikband. In den Proben wird jedoch nicht nur geübt, sondern auch viel erzählt: Unterhaltsames und Nachdenkliches, Bissiges und Berührendes …

  • George Leitenberger - Roadmovies

    George Leitenberger  - RoadmoviesDer in Schorndorf aufgewachsene Ex-Berliner, Ex-Londoner und heute hauptsächlich am Lac Léman lebende George Leitenberger ist als Gitarrist, Sänger und Songschreiber ein “musikalischer Weltbürger” (KIELER NACHRICHTEN). An diesem Abend stellt er, neben älteren Musikstücken, auch seine neue CD „Roadmovies“ vor. Dabei geht es in seinen Songs u.a. ums Reisen in Mexiko, in der Sahara und im Maghreb.

  • Der kleine Prinz

    Der kleine PrinzSpiel: Carina Benzkirch, Simone Daum, Kathrin Haag, Heidelinde Richter, Birgit Sonnenschein, Silke Zech; Regie und Übersetzung: Wolfgang KammerWer kennt sie nicht, Antoine de Saint-Exupérys berühmte Geschichte von einem Piloten, der in der Wüste notlanden muss und dort dem merkwürdigen kleinen Prinzen begegnet? In diesem modernen Märchen verbinden sich tiefe Weisheit und viel Herzenswärme mit einem scharfen Blick auf menschliche Abgründe. Die sechs Damen unseres Hausensembles setzen es lebendig und liebevoll in Szene.

  • Der kleine Prinz

    Der kleine PrinzSpiel: Carina Benzkirch, Simone Daum, Kathrin Haag, Heidelinde Richter, Birgit Sonnenschein, Silke Zech; Regie und Übersetzung: Wolfgang KammerWer kennt sie nicht, Antoine de Saint-Exupérys berühmte Geschichte von einem Piloten, der in der Wüste notlanden muss und dort dem merkwürdigen kleinen Prinzen begegnet? In diesem modernen Märchen verbinden sich tiefe Weisheit und viel Herzenswärme mit einem scharfen Blick auf menschliche Abgründe. Die sechs Damen unseres Hausensembles setzen es lebendig und liebevoll in Szene.